Tipps zur Haltbarkeit und Aufbewahrung von Sahne

Sie haben eine halbfertige Packung Schlagsahne und wissen nicht, wie und wie lange Sie sie aufbewahren können? Wie lange hält sich Sahne generell?

Wie lange ist Sahne haltbar?

Sahne bzw. Schlagsahne ist wie alle anderen Milchprodukte mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum versehen. Das ist ein guter Anhaltspunkt. In der Regel hält sich die Qualität von Schlagsahne noch drei bis fünf Tage über dieses Datum hinaus. Aber wie immer erzielen Sie die besten Ergebnisse, wenn Sie das Produkt vor dem auf der Verpackung angegebenen Datum verwenden.

Wenn Sie vorhaben, die Sahne aufzuschlagen, sollten Sie nach Möglichkeit frische Sahne verwenden. Alte Sahne lässt sich oft nicht mehr so gut aufschlagen, so dass Sie am Ende eine zu weiche Schlagsahne erhalten.

Die Aufbewahrungsfrist für einen angebrochenen Behälter mit Sahne hängt vom Hersteller und dem Produktionsverfahren ab. Einige Experten empfehlen, das Milchprodukt innerhalb von drei Tagen aufzubrauchen, während andere sogar bis zu 10 Tage angeben.

Kurz gesagt: Prüfen Sie das Etikett und halten Sie sich an die darauf befindlichen Angaben. Die Aufbewahrungsdauer variiert außerdem je nach Sahnesorte. Ultrahocherhitzte und pasteurisierte Sahne zum Beispiel ist deutlich länger haltbar als normale Sahne.

Wie man Sahne aufbewahrt

Sahne muss sowohl vor als auch nach dem Öffnen gekühlt werden. Wenn Sie Sahne in einem Behälter über einen längeren Zeitraum aufbewahren möchten, stellen Sie ihn in den hinteren Teil des Kühlschranks statt in die Tür. Auf diese Weise bleibt die Temperatur relativ stabil und die Qualität länger erhalten. Denken Sie daran, den Behälter nach dem Öffnen immer zu verschließen, bevor Sie ihn wieder in den Kühlschrank stellen.

Wenn es sich um einen der wiederverschließbaren Kartons handelt, in denen Schlagsahne oft geliefert wird, ist das gut. Wenn nicht, verwenden Sie einen luftdichten Behälter, damit Sie ihn gut verschließen können. Auch Dosen oder Flaschen aus Edelstahl eignen sich gut zur Aufbewahrung von Sahne.

Kann man Schlagsahne einfrieren?

Die Hersteller empfehlen das Einfrieren von Sahne normalerweise nicht. Dies liegt daran, dass dieser Vorgang die Textur des Produkts beeinträchtigt. Generell bedeutet das aber nicht, dass man Sahne nicht einfrieren kann.

Damit dies gelingt, schlagen Sie die Sahne erst auf und frieren sie dann ein. Andersherum funktioniert es nicht. Sollten Sie doch  nicht aufgeschlagene Sahne eingefroren haben, lässt diese sich in aufgetautem Zustand am besten in gekochten (oder gebackenen) Gerichten verwenden.

Das bedeutet z. B. in cremigen Suppen, Aufläufen und Torten. Die Verwendung von Sahne in unverändertem Zustand nach dem Auftauen führt bestenfalls zu mittelmäßigen Ergebnissen.

Wie erkennt man, ob Sahne schlecht ist?

Schlagsahne ist in der Regel flüssig – vor allem, wenn sie speziell zum Aufschlagen deklariert ist. Es gibt aber auch festere Sahne, die von der Konsistenz her der sauren Sahne ähnelt. Die Anzeichen für den Verderb sind jedoch meist gleich:

  • Schimmel oder Verfärbungen entweder auf der Oberfläche oder am Hals des Behälters
  • Sichtbare Trennung von Fett- und Wasserbestandteilen
  • Saurer Geruch: Wenn es sich um ein frisches Sahneprodukt handelt, sollte es frisch riechen – wenn es an saure Sahne erinnert, ist frische Sahne verdorben
  • Saurer Geschmack
  • Ein ungeöffneter Behälter ist aufgebläht

Wenn auch nur einer der oben genannten Punkte zutrifft, entsorgen Sie die Sahne besser. Schließlich möchten Sie keine Lebensmittelvergiftung riskieren.

Foto: anmcconnelphotography via Twenty20

Bestseller Nr. 1
Newaner 500ml sahnespender, Sahnesyphon Aluminium mit 3 Edelstahl Deko-Düsen und 1 Reinigungbürste, Auslaufsicherer sahnesiphon für die Zubereitung von Schlagsahne, Creme, Mousse und Desserts
  • 【Professioneller Whipster】 Dieser Sahnespender macht Schlagsahne zum Dekorieren von Geburtstagstorten, Gebäck und Desserts, er kann auch Eiscreme, Schokoladenmousse, geschlagene Kokoscreme und schaumige Lattes, Soda und sogar flauschige Rühreier herstellen.
  • 【Aluminium- und Edelstahlmaterial in Lebensmittelqualität】 Der Flaschenkörper des Cremeschäumers besteht aus Aluminiummaterial in Lebensmittelqualität, das robust und langlebig ist. Im Vergleich zu herkömmlichen Kunststoffdüsen bestehen unsere Düsen aus Edelstahl, das einfacher zu sterilisieren, sicher und hygienisch ist.
Bestseller Nr. 2
Thiru Sahnespender inkl.Toolbox - Sahnesyphon mit eBook & 3 Edelstahl Tüllen - Auszeichnung Sehr gut - Sahnesyphon für Schlagsahne, Espuma & warme Speisen - (Schwarz)
  • QUALITATIV ERSTKLASSIGER SAHNESPENDER - Hochwertiges Aluminium für einen langlebigen Einsatz und köstliche Desserterlebnisse.
  • SILIKONDICHTUNG & RUTSCHFESTER KOPF - Die Silikondichtung ermöglicht einen langfristigen Einsatz des Sahnespenders. Der rutschfeste Kopf sorgt für eine einfache Bedienung.
Bestseller Nr. 3
Professioneller Sahnespender, langlebige 0,5L Sahnesiphon, kompatibel mit allen Marken von 8-Gramm-N2O-Patronen - nicht enthalten (weiß)
  • DAUERHAFTE QUALITÄT: Unser Schlagsahnebereiter ist aus einer professionellen Aluminiumlegierung gefertigt, die für eine lange Lebensdauer sorgt, aber leicht genug ist, um die Ermüdung der Hände beim Dekorieren Ihrer hausgemachten Lieblingsdesserts zu verringern.
  • EINFACH ZU BENUTZEN: Füllen Sie einfach den Schlagsahnebehälter mit Ihren Lieblingszutaten, fügen Sie ein 8 g Lachgas n2o Ladegerät hinzu (LADENGERÄT NICHT EINGESCHLOSSEN), schütteln Sie es und genießen Sie Ihre professionelle Kreation.

ähnliche Beiträge