Sahnespender kaufen

Sahnespender von iSi:

iSi 1603 Sahnespender

€ 71,99 * inkl. MwSt.

* am 12.10.2017 um 12:20 Uhr aktualisiert

iSi 1703 Sahnespender

€ 75,00 * inkl. MwSt.

* am 10.11.2017 um 19:35 Uhr aktualisiert


 

Sahnespender von Mosa:

Wenn Sie Torten und Kuchen zu einer besonderen Köstlichkeit machen wollen, dann muss Sahne unbedingt dabei sein. Mit einem Sahnespender können Sie und Ihre Gäste die Sahne auch aufsprühen, Sie können die Sahne aber auch als Zutat dem Teig beimischen. Aber ein edler Sahnespender gehört immer auf den Tisch, er macht einfach ein anderes Ambiente als die Sprühflaschen, die im Supermarkt angeboten werden. Mit einem Sahnespender können Sie die Schlagsahne immer frisch zubereiten, einfach in flüssiger Form hineingeben und die Sahne kommt geschlagen heraus. Selbstverständlich sind die Sahnespender einfach zu handhaben und eine gezielte Dosierung ist jederzeit möglich. Auch das Fassungsvermögen spielt eine Rolle, bei Feierlichkeiten müssen alle Gäste gut bewirtet werden. Auch das Material muss überzeugen, doch die meisten Sahnespender sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und sie sind absolut rostfrei. Wenn Sie einen Sahnespender kaufen möchten, dann steht Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung. Sie haben die freie Wahl beim Material, beim Stil und natürlich beim Preis.

Was muss ein Sahnespender können?

Wenn Sie einen Sahnespender kaufen, sollte er mindesten ein Volumen von 0,5 Litern haben, sonst müssen Sie zu oft flüssige Sahne nachfüllen. Manchmal sind die Modelle aus Aluminium hergestellt und besitzen einen Sprühknopf aus hygienischem Kunststoff. Allerdings sollte sich dieser abnehmen lassen und einfach zu reinigen sein. Manche Schlagsahnespender werden mit Sahnekapseln betrieben, deren Preis und das Fassungsvermögen von Hersteller zu Hersteller sehr verschieden ist. Im besten Fall reicht eine einzige Kapsel aus, um die komplette Füllung zu schaffen. Wenn Sie einen Sahnespender kaufen, sollte er TÜV-geprüft sein, was natürlich einen großen Sicherheitsaspekt darstellt. Sahnespender werden in den verschiedenen Designs angeboten, Sie können hier Ihren eigenen Geschmack sprechen lassen. Wenn Sie einen Sahnespender kaufen, muss er nur gut funktionieren und er sollte eine leichte Bedienbarkeit gewährleisten.

Was sollte ein guter Sahnespender noch erfüllen?

Eine besondere Optik macht auf dem Kaffeetisch etwas her, also sollte der Sahnespender aus Edelstahl oder aus gebürstetem Aluminium bestehen. Wenn Sie oft Gäste bewirten, dann sollte der Sahnbereiter 1 Liter Fassungsvermögen haben, sonst müssen Sie immer wieder aufstehen und Sahne nachfüllen. Wenn Sie einen Sahnespender kaufen, sollte er umfangreiches Zubehör bieten, denn jetzt steigen die Möglichkeiten der Sahnezubereitung. Nicht jedes Modell hat verschiedene Spritztüllen automatisch dabei, aber in aller Regel können die Teile als Zubehör gekauft werden. Manche Sahnespender können Sie durchaus auch in der Spülmaschine reinigen und das Zubehör muss natürlich unkompliziert ausgetauscht werden können. Wenn Ihr Spender dann auch noch optisch zum Stil des Geschirrs passt, ist Ihre Kaffeetafel perfekt. Natürlich muss der Sahnebereiter äußerst robust sein, wenn geschäftlich und privat oft Sahne auf den Tisch kommt.

Der Preis

Wenn Sie einen Sahnespender kaufen, können Sie ihn in jedem Preissegment erhalten, doch auch bei günstigen Spendern sollte die Qualität nicht außer acht gelassen werden. Aber so ziemlich alle Spender sind auf ihre Qualität hin überprüft und für sicher und gut befunden worden. Aber auch hier ist natürlich ein hochpreisiges Küchengerät besser als ein billiges Modell. Für einen sehr guten Spender müssen Sie ungefähr 75 Euro ausgeben.

Passende Sahnekapseln

Jeder Hersteller von Sahnebereitern, stellt auch die dazugehörigen Kapseln her. Natürlich sind auch hier günstige Nachahmungen auf dem Markt, Sie müssen allerdings damit rechnen, dass die Garantie erlischt, wenn keine Original-Kapseln verwendet wurden. Außerdem machen sich günstige Kapseln auch am Geschmack der Sahne bemerkbar und hier möchte wohl niemand Abstriche machen. Wichtig ist auch, dass die Kapseln ein TÜV-Siegel tragen, denn nur dann sind sie elektronisch gewogen. Mit billigen Kapseln aus dem Ausland werden Sie keine Freude haben, viele Menschen haben schon schlechte Erfahrungen gemacht. Sie sollten also schon vor dem Kauf sicherstellen, dass der Hersteller von dem Sahnespender auch die Kapseln liefern kann.

Was kann ein Sahne-Spender noch?

Mit hochwertigen Modellen können Sie nicht nur Sahne schlagen, sondern auch Mousse, kalte Schäume und Soßen zubereiten. Dafür finden Sie mittlerweile viele Rezepte im Internet, für Anfänger ist das eine große Hilfe. Einige Hersteller liefern auch ein kleines Handbuch mit, das Ihnen viele Grundrezepte näher bringt.